Buchrezension: Griechische Sagen

EULE

von Greta (5b)

©Loewe Verlag

Auf dem Olymp wohnen die Götter, doch die Geschichten über sie werden sich auf der Erde erzählt. Vielen Kindern werden die Geschichten von Rapunzel oder Schneewittchen erzählt, anderen wird die Geschichte von Gott erzählt, und anderen werden die Geschichten von Odysseus, Herakles oder vom Untergang Trojas erzählt. All die Sagen von den Göttern und den Heroen aus dem früheren Griechenland sind in diesem Buch vereint. Zum Beispiel findest du hier die Geschichte über die Erschaffung der Menschen oder die Geschichte über den Helden von Theben – Theseus. Auf 333 Seiten kannst du die Abenteuer von allen bekannten griechischen Helden und Göttern nachlesen.

Waldtraut Levin hat ein tolles Buch für alle, die Spaß an Abenteuergeschichten und griechische Sagen haben, geschrieben.

Titel; Griechische Sagen
Autorin: Waldtraut Lewin
Verlag: Loewe
ISBN: 978-3-7855-7660-1
Preis: 5,95 €

Fliegen, nur anders

Deutschland ist Weltmeister!

Schreibe einen Kommentar

Neueste Beiträge

Politik

Wirre Zeiten

Ein Rundumschlag mit dem Bundestagsabgeordneten für den Wahlkreis 186 (Darmstadt) und Mitglied im Auswärtigen Ausschuss Andreas Larem (SPD) // von Jonas Kiel und Luis Eggert (Q3)

EULE Redaktion

|

Kunst&Kultur, Rund ums LGG

M&M – Eine zwei Jahre lange Reise

von Nils Reichert Zu Beginn der 11. Klasse (2021) gab es am Jahresanfang die Ausschreibungen für alle möglichen AGs mitsamt der Musical-AG. Mich interessierten schon lange Geschichten und Musik, weswegen ich nicht lange überlegen musste ...

EULE

|